In der neunzehnten Ausgabe von BETA sprechen wir über den Nepalesen Nirmal «Nimsdai» Purja. Den Mann der Superlativen, der alle 14 Achttausender in Rekordzeit bestieg. Im Rahmen einer umfangreichen Recherche sind wir auf grobe Unstimmigkeiten gestossen, zu denen Purja bisher eisern schweigt.

Die Sendung BETA wird präsentiert von Bächli Bergsport, Petzl und Etre-Fort

Ebenfalls in der Sendung

Weitere Themen dieser Sendung: Die erfolgsverwöhnten Belgier Sébastien Berthe und Siebe Vanhee ziehen definitiv einen Schlussstrich unter das Kapitel Dawn Wall | Der Internationale Sportkletterverband IFSC schafft es nicht aus der Kritik | Im Tessin werden in jüngster Zeit vermehrt Kletterrouten gechippt | Laura Tiefenthaler steigt als zweite Frau solo durch die Eiger Nordwand.

Ungereimtheiten rund um den Alpin-Star Nirmal Purja | Newssendung Beta | BETA #19

Zieh dich warm an – Ganzkörper-Daunenanzug von Marmot

Sollte sich die Kritik an Nirmal Purja bestätigen oder sollten gar noch mehr Ungereimtheiten ans Tageslicht kommen, so muss er sich warm anziehen, zum Beispiel mit dem Warmcube 8000M Suit von Marmot. Der Warmcube ist mit einer hochwertigen Gänsedaune mit 800fill-Power gefüllt und verfügt zusätzlich über eine herausnehmbare Innenjacke. Diese ist mit gut abschliessenden Stulpen an den Ärmelenden versehen und bietet eine zusätzliche Isolationsschicht inklusive Kapuze. Mehr über den Warmcube 8000M Suit von Marmot erfährst du bei Bächli Bergsport.

Warmcube 8000M Suit von Marmot
Warmcube 8000M Suit von Marmot.

Das könnte dich interessieren

Die ausführliche Recherche von Dominik Osswald zu den Unstimmigkeiten rund um den Höhenbergsteiger Nirmal Purja.

https://www.lacrux.com/alpinismus/nirmal-purja-zweifel-an-der-glaubwuerdigkeit-recherche

+++
Credits: Titelbild Stefan Voitl / Red Bull Content Pool

Bach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.