Ein wunderschöner Boulderblock im Magic Wood wurde vergangenes Wochenende leider von einem Graffiti beschmiert. Wir haben mit Thomas Saluz von Bodhi Camping gesprochen.

Wie Thomas gegenüber LACRUX sagt, handelt es sich um die beliebte Linie Jump (6c+) hinter dem Beach Block im Sektor Beach. Wer hinter den Schmierereien steht, ist bis jetzt noch nicht bekannt. “Die Polizei war vor Ort und hat das Ganze aufgenommen. Sie wird heute mit der Gemeinde in Kontakt treten, damit diese Strafanzeige gegen Unbekannt machen kann”, erklärt Thomas.

Graffiti so schnell wie möglich entfernen

Die Gemeinde wurde auch seitens Bodhi Camping direkt informiert, damit diese für eine vorsichtige und schnellstmögliche Beseitigung des Graffitis sorgt. Offenbar gibt es Vermutungen, wer hinter der Tat stecken könnte. Bleibt zu hoffen, das die Sache geklärt wird und die Aktion keine Nachahmer findet.

Das Graffiti am Boulderblock im Averstal

Graffiti an Boulderblock im Magic Wood - Schmiererei
Dieses Graffiti wurde am Boulderblock im Magic Wood angebracht.

Credits: Bild Thomas Saluz

«Kletter-Weltmeisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.