«Climbskin

Der Tessiner Kletterer Giuliano Cameroni eröffnet eine neue schwere Linie in Brione, Verzascatal: Kubalik (8b+).

Im Jahr 2018 eröffnete Giuliano Cameroni 27 neue Boulder, darunter Highlights wie Iur, Deal with the Devil, Casavino in Schweizer Bouldergebieten und The Smile in den südafrikanischen Rocklands.

Wenn es auf jedes Quäntchen Reibung ankommt. (Bild Giuliano Cameroni)

Auch ins neue Jahr startet der 21-Jährige mit einer Erstbegehung. Die perfekten Bedingungen im Tessin erlaubten ihm die Begehung eines reibungsabhängigen Boulders, den er Kubalik tauft und mit 8b+ bewertet. Der Block liegt oberhalb von Guilty of the Hilti, jedoch auf der anderen Strassenseite.

Das könnte dich auch interessieren


Credits: Titelbild Giuliano Cameroni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.