«Climbskin

Auf seiner jüngsten Reise ins spanische Bouldergebiet Albarracin machte der Russe Vadim Timonov einmal mehr kurzen Prozess. Er boulderte 17 Blöcke im Schwierigkeitsgrad 8a aufwärts innerhalb von gerade einmal neun Tagen.

Im Oktober 2018 titelten wir “Die Magic Wood Ticklist des Russen Vadim Timonov musst du gesehen haben”. Damals kletterte der 26-Jährige von 8a+ flash bis 8c rotpunkt so viele Klassiker wie möglich. Im Interview mit LACRUX meinte Vadim damals, er sei überrascht über seine Leistung, habe aber vor Antritt der Reise hart trainiert.

Vadim Timonov bei der Begehung des 8b-Boulders La teoria del todo in Albarracin.

Magic Wood, Albarracin, what’s next?

Seine jüngste Reise führte ihn nun nach Spanien. Auch hier fackelte er nicht lange. Er boulderte an insgesamt neun Tagen im Gebiet Albarracin und punktete dabei 17 Boulder zwischen 8a und 8b+.

Die Albarracin-Ticklist von Vadim Timonov

  • La teoria del todo 8B+
  • PFC 8B⚡️
  • Helicopters on beaches 8B
  • Call of silence 8B (2go)
  • Mufasa 8B
  • Indian secret garden 8B (2go)
  • Zarzaparrilla 8A+⚡️
  • Esperanza sit 8A+ (2go)
  • Bindu 8A+
  • Cosmos 8A⚡️
  • Iker 8A
  • El Astronave 8A
  • Zombie nation 8A
  • Apeadero sit 8A
  • El camino del exceso 8A
  • Fuerte a Muerte 8A
  • Pinturas buldestres 8A
Eine wahre Perle: Der Boulder Pinturas buldestres in Albarracin.

Video: Vadim Timonovs härtestes Albarracin-Projekt


Credits: Bilder Vadim Timonov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.