Silvan Schüpbach eröffnet zwei Routen am Gross Wellhorn

Der Berner Silvan Schüpbach eröffnet zwei schwere Mehrseillängentouren am Nordpfeiler des Gross Wellhorn. Adrenalinchiubi (7c, 7b obligatorisch, 250 Meter) sowie Röck u Zöpf (7c, 7b obligatorisch, 230 Meter) warten auf starke Kletterer.

„Wer perfekten Alpenkalk schätzt und den Zustieg nicht scheut, der wird hier seine Freude haben! Eine einsame, wilde Gegend mit einem romantischen Biwak“, so Silvan über das Gross Wellhorn und seine beiden Kreationen. Wie Silvan erklärt ist Röck und Zöpf deutlich anhaltender und anspruchsvoller als die Adrenalinchiubi. Die Absicherung sei gut, auch wenn weite (gefahrlose) Stürze möglich seien.

Topo der beiden Routen Adrenalinchiubi und Röck u Zöpf am Gross Wellhorn

Topo Adrenalinchiubi Röck u Zöpf am Gross Wellhorn_Silvan Schüpbach
Topo der Routen Adrenalinchiubi sowie Röck u Zöpf am Gross Wellhorn © Silvan Schüpbach

Credits: Bild Silvan Schüpbach

Aktuell

IFSC Lead und Speed Weltcup Briançon | Infos & Livestream

Vom 17. bis 19. Juli 2024 findet in Briançon der letzte Weltcup vor Olympia statt. Hier findest du alle wichtigen Infos und Livestreams.

5 Gründe nächstes Jahr ins Alpin-Mekka Chamonix zu pilgern

Erfahre alles über die Arc'teryx Alpine Academy in Chamonix: Ein Event der Superlative für Alpinbegeisterte aus über 30 Ländern.

Ai Mori und Colin Duffy gewinnen Lead Weltcup in Chamonix

Der Lead Weltcup in Chamonix 2024 ist Geschichte: Die Japanerin Ai Mori und der Amerikaner Colin Duffy gewinnen die Goldmedaille.

Diese 68 Kletterinnen und Kletterer sind qualifiziert | Olympische Spiele Paris

Welche Kletterinnen und Kletterer sind für die Olympischen Spiele qualifiziert? Wir verraten es euch in diesem Artikel.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

IFSC Lead und Speed Weltcup Briançon | Infos & Livestream

Vom 17. bis 19. Juli 2024 findet in Briançon der letzte Weltcup vor Olympia statt. Hier findest du alle wichtigen Infos und Livestreams.

5 Gründe nächstes Jahr ins Alpin-Mekka Chamonix zu pilgern

Erfahre alles über die Arc'teryx Alpine Academy in Chamonix: Ein Event der Superlative für Alpinbegeisterte aus über 30 Ländern.

Ai Mori und Colin Duffy gewinnen Lead Weltcup in Chamonix

Der Lead Weltcup in Chamonix 2024 ist Geschichte: Die Japanerin Ai Mori und der Amerikaner Colin Duffy gewinnen die Goldmedaille.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein