Am Freitag, 10. März 2017, findet in der Basler Boulderhalle B2 der Wettkampf Blocbuster 2017 statt.

50 Boulderprobleme warten zwischen 18.00 und 22.00 Uhr darauf, von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gelöst zu werden. Genau, wer mal kurz nachrechnet der merkt: Das sind 4.8 Minuten pro Boulder. Da musst du also richtig Gas geben.

Die Startgebühr beträgt 10 CHF und beinhaltet eine Menge Spass, hoffentlich viel Ehrgeiz und eine Portion Fondue über dem Lagerfeuer vor der Halle. Anmelden kannst du dich hier oder direkt an der Bar des B2’s.

Anmeldung

Für alle, die das “hier” oben verpasst haben: https://www.bzwei.ch/events/anmeldung-blocbuster/

Credits: Bildmaterial

Trainingstipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.