Am siebten und vorletzten Wettkampf der Weltcup-Saison holten sich die Belgierin Anak Verhoeven und der Japaner Keiichiro Korenaga die Goldmedaille. Janja Garnbret sicherte sich den Saison-Titel in der Disziplin Lead. In der Disziplin Speed gewann der Russe Vladislav Deulin nicht nur den gestrigen Wettkampf, sondern holte sich wie Janja bereits den Saison-Titel.

Anak Verhoeven, die die World Games und Europameisterschaften 2017 gewann, holte sich vergangenes Wochenende in China die Goldmedaille am IFSC-Weltcup-Event bei den Frauen. Bei den Männern dominierten einmal mehr die Asiaten die vorderen Ränge. Gold holte sich der Japaner Keiichiro Korenaga, gefolgt von seinem Landsmann Tomoa Narasaki. Den dritten Podestplatz belegt der Chinese YuFei Pan, den vierten Platz holt sich der Koreaner Jongwon Chon.

Überflieger Janja Garnbret gewinnt Saison-Titel in der Disziplin Lead

Die Slowenin Janja Garnbret belegte in Xiamen zwar “nur” den dritten Platz, sicherte sich aber trotzdem bereits am vorletzten Wettkampf den Saison-Titel 2017. Janja gewann in diesem Jahr fünf Lead-Events und war auch in der Disziplin Bouldern mit drei Siegen überzeugend unterwegs. Von den 26 Weltcup-Wettkämpfen im laufenden Jahr gewann sie die Hälfte.

Russe gewinnt Saison-Titel in der Disziplin Speed

Nicht nur in der Disziplin Lead fiel vergangenes Wochenende die Entscheidung über den Saison-Titel. Auch an der genormten 15 Meter hohen Wand sicherte sich in Xiamen ein Athlet bereits den Gesamtsieg 2017: Vladislav Deulin holte sich zum dritten Mal im Jahr 2017 die Goldmedaille, indem er die Speedroute in 5.53 Sekunden kletterte.

Highlights des Lead- und Speed-Wettkampfes in Xiamen

Bilder des Lead- und Speedwettkampfes in Xiamen

Anak Verhoeven und Keiichiro Korenaga gewinnen Wettkampf in Xiamen. Mehr auf www.lacrux.com. Bild: Eddie Fowke – IFSC

Posted by LACRUXmagazin on Montag, 16. Oktober 2017

Credits: Bild Eddie Fowke – IFSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.