Boulderweltcup Brixen: Yannick Flohé holt Gold, Hannah Meul Silber

Die Mannschaft des DAV konnte am IFSC Boulderweltcup in Brixen einen grandiosen Erfolg feiern: Yannick Flohé gewann Gold und ist damit erst der dritte Deutsche, der jemals zu oberst auf einem Weltcup-Podium stand. Hannah Meul sicherte sich in einem nervenaufreibenden Zweikampf gegen Natalia Grossman aus den USA Silber.