Daila Ojeda: Die Liebe zum Fels verbindet Kletterer

Daila Ojeda ist eine der besten Kletterinnen auf unserem Planeten. Lange war sie mit Chris Sharma zusammen. Fast in jedem alten Klettervideo von Chris hört man sie „Venga Chris“ rufen. Aber zurück zu Daila.

Nachdem sich die beiden vor einigen Jahren trennten, zog Daila Ojeda von Spanien nach Frankreich. In diesem Videoportrait erzählt Daila, was es für sie heisst, in ein neues Land zu ziehen, eine neue Sprache zu lernen und sich mit einer neuen Kultur auseinanderzusetzen.

Klettertipps von Daila Ojeda

Ende April bis Anfang Mai findet in Rodellar ein Klettertraining mit Daila Ojeda statt. Wer gerne von der spanischen Kletterin erfahren möchte, wie man besser klettert, der erfährt auf der Website von rockbuster.net mehr.

Display Ads Rectangle_Trailrunning


Credits: Bild Jan Novak

Aktuell

Tomoa Narasaki gewinnt Gold in Keqiao

Tomoa Narasaki gewinnt den ersten Boulder-Weltcup der Saison und steigt in der ewigen Bestenliste auf Rang vier auf.

Gletschersterben: Alpenverein misst größten Längenschwund bei Pasterze seit Messbeginn

Der jährliche Gletscherbericht des ÖAV zeigt auf: 92 von 93 Gletscher in Österreich zogen sich zurück, die Pasterze um 203,5 Meter.

Boulder-Gold Nr. 16: Janja Garnbret gewinnt Weltcup-Saisonauftakt

Was für ein Saisonauftakt: Janja Garnbret sichert sich am Boulder-Weltcup in Keqiao eine weitere Goldmedaille.
00:33:56

Bon Voyage E12 (9a): Das steckt hinter Adam Ondra’s Begehung

Mit Bon Voyage hat sich Adam Ondra die erste Wiederholung der schwierigsten Trad-Route der Welt gesichert. Jetzt gibt's das Video zum Send.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Tomoa Narasaki gewinnt Gold in Keqiao

Tomoa Narasaki gewinnt den ersten Boulder-Weltcup der Saison und steigt in der ewigen Bestenliste auf Rang vier auf.

Gletschersterben: Alpenverein misst größten Längenschwund bei Pasterze seit Messbeginn

Der jährliche Gletscherbericht des ÖAV zeigt auf: 92 von 93 Gletscher in Österreich zogen sich zurück, die Pasterze um 203,5 Meter.

Boulder-Gold Nr. 16: Janja Garnbret gewinnt Weltcup-Saisonauftakt

Was für ein Saisonauftakt: Janja Garnbret sichert sich am Boulder-Weltcup in Keqiao eine weitere Goldmedaille.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein