«Geschenkideen

Als uns die Nachricht über ein Bier erreichte, das mit Klettermagnesium gebraut wurde, dachten wir zuerst an einen Scherz. Doch die Info erreichte uns nicht am 1. April und entpuppte sich nach einer Rücksprache mit FrictionLabs, dem Hersteller des speziellen Klettermagnesiums, als wahr. Mehr im folgenden Bericht.

So was hat die Kletterszene noch nie gesehen. Ein Bier gebraut aus Magnesium, das normalerweise zum Klettern verwendet wird. Die Idee dafür hatten die Jungs von Wynkoop Brewing Co. in Colorado. Sie sind selbst Kletterer und haben von einem alten Rezept gehört, bei dem Magnesiumkarbonat beim Brauprozess beigemischt wird. Auf der Suche nach dem besten und reinsten Klettermagnesium stiessen sie auf FrictionLabs und legten los.

Das Bier entstand dank Wynkoop Brewing Co. und FrictionLabs
Das Bier entstand dank Wynkoop Brewing Co. und FrictionLabs

British Golden Ale mit FrictionLabs Unicorn Magnesium

Entstanden ist ein britisches Golden Ale, gebraut mit FrictionLabs Unicorn Dust, das Limey Unicorn. Auf die Frage, warum beim Brauprozess überhaupt Magnesium hinzugefügt wird, antwortete Kevin Brown im Interview: “Das Magnesium verändert die Beschaffenheit des Wassers. Wasser in Grossbritannien enthält viele Mineralien, die den Geschmack des Biers beeinflussen. Mit der Zugabe von Magnesium während des Brauprozesses wird dieser Effekt nachgeahmt. Geschmacklich erhält das Limey Unicorn dank des Magnesiums eine leicht bittere Note und den typischen frischen Abgang” erklärt Kevin.

Magnesium verändert die Beschaffenheit des Wassers – Kevin Brown

Hol dir eine Portion FrictionLabs für dein Brau- oder Kletterprojekt

Wer sich sein eigenes British Golden Ale brauen möchte, dem empfehlen wir das Unicorn Dust zu verwenden, da es sehr fein gemahlen ist. Wer lieber klettert, für den gibt es noch zwei weitere Varianten des weissen Goldes: Gorilla Grip (fein) und Bam Bam (kleine Magnesiumstücke). Für die Liebhaber des flüssigen Chalks gibt es das sogenannte Secret Stuff. Das Flüssigmagnesium ist natürlich nur fürs Klettern gedacht.

FrictionLabs Magnesium: Unicorn Dust - Gorilla Grip - Bam Bam Die drei Sorten FrictionLabs Magnesium: Unicorn Dust – Gorilla Grip – Bam Bam. (Bild FrictionLabs)

Jetzt-Kaufen-Button


Dieser Artikel entstand dank der Unterstützung der Gecko Supply GmbH und der Bächli Bergsport AG.


Credits: Bilder FrictionLabs, Interview mit Kevin Brown, Titelbild Fundo fotografia desenhado por Rawpixel.com – Freepik.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.