Riss-Spezialist Pete Whittaker und Profi-Parcours-Athlet Toby Segar heben die Fusion von Klettern und Parcours auf ein neues Level. In ihrem jüngsten Video experimentieren sie mit gesprungenen Handjams, was im weltersten Cat Leap to Hand Jam resultiert.

Die Wide Boyz sind bekannt dafür, so ziemlich jede Herausforderung anzunehmen. Was dabei herauskommt, wenn Riss-Spezialist Pete Whittaker mit Parcours-Pro Toby Segar gemeinsame Sache macht, haben sie in ihren äusserst kurzweiligen Videos schon des Öfteren bewiesen. In ihrer jüngsten Kooperation verschmelzen sie die beiden Sportarten Klettern und Parcours vollends. Das Resultat dieser Fusion: Toby Segar springt über ein Hindernis hinweg direkt in einen Handjam.

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung von LACRUX haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen. Das wird auch so bleiben, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

+++

Credits: Titelbild Wide Boyz

Geschenkideen
EnglishSpanishFrenchItalianGerman