Grösste Boulderhalle in Zürich öffnet ihre Tore: Boulderlounge Schlieren

Am Samstag, 30. Oktober 2021, eröffnet eine neue Boulderhalle ihre Tore in der Stadt Zürich. Über 1’200 Quadratmeter Boulder erwarten Kletterbegeisterte in der Boulderlounge Schlieren. Die Betreiber laden zum Eröffnungsfest.

Sie schiessen aus dem Boden wie Pilze: Boulderhallen. Die Zeiten der verstaubten und düsteren Kletterhallen sind vorbei. Immer moderner werden die Trainingstempel für Kletterer – und immer grösser. Das jüngste Beispiel ist im Westen von Zürich zu finden. In Schlieren öffnet am kommenden Samstag die grösste Boulderhalle der Stadt ihre Tore: Die Boulderlounge.

Boulderlounge Schlieren_Boulderhalle

Die Boulderlounge Schlieren befindet sich im ehemaligen Gebäude der NZZ-Druckerei, ist in drei bis fünf Minuten Gehdistanz vom Bahnhof Schlieren erreichbar und bietet Boulderprobleme für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Rectangle_Knatsch im Magic Wood

Separater Kinderbereich

Die Betreiber der neuen Boulderhalle setzen ganz bewusst nicht nur darauf, einen Ort fürs Training zu bieten. Viel mehr sollen sich die Besucherinnen und Besucher wohl fühlen. Auch Kinder und ihre Eltern.

Wir nennen unsere Boulderhalle bewusst «Boulderlounge». Denn bei uns kann man nicht nur bouldern, sondern auch chillen – sprich sich entspannen, verweilen, die Zeit mit Freunden geniessen oder den eigenen Kindern beim Klettern zusehen.

Lena Stürm

Den ganz jungen Besucherinnen und Besucher, den Kindern, widmet die Boulderlounge denn auch einen eigenen Kletterbereich mit weniger hohen Wänden, einer Rutsche und einer Elternlounge.

kilterboard_boulderlounge-schlieren_boulderhalle-zuerich

Doch auch ambitionierte Kletterinnen und Kletterer kommen nicht zu kurz. Die Boulderlounge Schlieren bietet nicht nur Boulder in allen Schwierigkeitsgraden, sondern eine Ganze Palette an Trainingsmöglichkeiten. Darunter ein Campusboard, ein Moonboard und ein Kilterboard. Insbesondere Letzteres ist in der Schweiz noch eine Rarität.

Fakten zur Halle

  • 1’200 Quadratmeter Boulderfläche
  • Bistro
  • Boulder in allen Schwierigkeiten
  • Kinderbereich mit Elternlounge
  • Campusboard, Kilterboard und Moonboard
  • Boulderlounge Schlieren, Zürcherstrasse 39, 8952 Schlieren
  • 11 kostenlose Parkplätze, weitere Parkplätze in unmittelbarer Nähe

Eröffnungsfest Boulderlounge Schlieren

Eröffnungsfest am 30. Oktober 2021

Die Boulderlounge Schlieren wird am kommenden Samstag, 30. Oktober 2021, im Rahmen eines Festes eröffnet.

Infos zum Event

  • Datum: Samstag, 30. Oktober 2021, ab 10.00 Uhr
  • Kostenloser Eintritt am Tag der Eröffnung
  • Fingerkraftmessung durch die Firma Skill Lab. Verlosung einer professionellen Leistungsdiagnostik in der Praxis von Skill Lab 10.00 – 15.00 Uhr
  • Kostenlose Getränke vom Offenausschrank, Lemonaid und Möhl (solange Vorrat)
  • Wettkampfwand

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der behördlichen Massnahmen können nur Personen mit Corona-Zertifikat teilnehmen.

Aktuell

Melissa Le Nevé klettert als erste Frau The Dagger (8B+)

Eineinhalb Jahre nach der Begehung verkündet Melissa Le Nevé die erste Frauenbegehung des 8B+ Boulders The Dagger.

Crème de la Crème kämpft um Schweizer Meistertitel im Bouldern

Diesen Samstag kämpfen im Quadrel Boulder die besten Kletterinnen und Kletterer der Schweiz um den Meistertitel im Bouldern.

Frauenpower in Annot: Soline Kentzel klettert Trad-Testpiece Le Voyage (E10, 7a)

Die junge Französin Soline Kentzel sichert sich die vierte Frauenbegehung der knallharten Trad-Route Le Voyage (E10, 7a).

Martin Feistl tödlich verunglückt

Der deutsche Spitzenalpinist Martin Feistl ist vergangenen Samstag in der Südwand der Scharnitzspitze tödlich verunglückt.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Melissa Le Nevé klettert als erste Frau The Dagger (8B+)

Eineinhalb Jahre nach der Begehung verkündet Melissa Le Nevé die erste Frauenbegehung des 8B+ Boulders The Dagger.

Crème de la Crème kämpft um Schweizer Meistertitel im Bouldern

Diesen Samstag kämpfen im Quadrel Boulder die besten Kletterinnen und Kletterer der Schweiz um den Meistertitel im Bouldern.

Frauenpower in Annot: Soline Kentzel klettert Trad-Testpiece Le Voyage (E10, 7a)

Die junge Französin Soline Kentzel sichert sich die vierte Frauenbegehung der knallharten Trad-Route Le Voyage (E10, 7a).
×Display 350x90_Knatsch im Magic Wood