Japanischer Doppelsieg am Boulderweltcup in Chongqing

Am dritten Boulderweltcup der Saison sicherte sich Japan bei den Frauen und Männern die Goldmedaille. Zu oberst auf dem Podest in Chongqing stand bei den Männern Kokoro Fujii und bei den Frauen Akiyo Noguchi. Die besten Plätze unter den deutschen, österreichischen und schweizerischen Athletinnen und Athleten holten sich Jakob Schubert mit dem vierten und Jan Hojer mit dem fünften Rang. Bei den Frauen war es Jessica Pilz, die es bis ins Finale schaffte und den fünften Schlussrang belegte.

Bereits am Wettkampf in Moskau waren die Japaner nahe an einem Doppelsieg. Sie belegten damals bei den Männern Platz 1 und bei den Frauen den zweiten Platz. Ihre Dominanz bewiesen die asiaten nun auf ihrem Heimkontinent am Wettkampf in Chongqing: Kokoro Fujii (Männer) und Akiyo Noguchi (Frauen) gewannen die Goldmedaille. Knapp vom Podest verdrängt wurde der Österreicher Jakob Schubert. Aleksei Rubtsov aus Russland sicherte sich den dritten Platz dank Zonenpunkten.

Highlights des dritten Boulderweltcups in Chongqing

Bilder des IFSC Boulderwettkampfes

Rangliste – Chongqing

Rangliste des Boulderweltcups in Chongqing - China
Rangliste des Boulderweltcups in Chongqing – China. Alle Resultate des Events findet ihr hier.

Credits: Bilder IFSC/Forrest Liu

Aktuell

IFSC Lead und Speed Weltcup Briançon | Infos & Livestream

Vom 17. bis 19. Juli 2024 findet in Briançon der letzte Weltcup vor Olympia statt. Hier findest du alle wichtigen Infos und Livestreams.

5 Gründe nächstes Jahr ins Alpin-Mekka Chamonix zu pilgern

Erfahre alles über die Arc'teryx Alpine Academy in Chamonix: Ein Event der Superlative für Alpinbegeisterte aus über 30 Ländern.

Ai Mori und Colin Duffy gewinnen Lead Weltcup in Chamonix

Der Lead Weltcup in Chamonix 2024 ist Geschichte: Die Japanerin Ai Mori und der Amerikaner Colin Duffy gewinnen die Goldmedaille.

Diese 68 Kletterinnen und Kletterer sind qualifiziert | Olympische Spiele Paris

Welche Kletterinnen und Kletterer sind für die Olympischen Spiele qualifiziert? Wir verraten es euch in diesem Artikel.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

IFSC Lead und Speed Weltcup Briançon | Infos & Livestream

Vom 17. bis 19. Juli 2024 findet in Briançon der letzte Weltcup vor Olympia statt. Hier findest du alle wichtigen Infos und Livestreams.

5 Gründe nächstes Jahr ins Alpin-Mekka Chamonix zu pilgern

Erfahre alles über die Arc'teryx Alpine Academy in Chamonix: Ein Event der Superlative für Alpinbegeisterte aus über 30 Ländern.

Ai Mori und Colin Duffy gewinnen Lead Weltcup in Chamonix

Der Lead Weltcup in Chamonix 2024 ist Geschichte: Die Japanerin Ai Mori und der Amerikaner Colin Duffy gewinnen die Goldmedaille.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein