Jakob-Schubert-IFSC-Wettkämpfe Klettern

Jakob Schubert im Interview: Einmal Wettkämpfer, immer Wettkämpfer

Jakob Schubert ist zurück. Nach einer Weltcup-Pause greift der 31-Jährige in Salt Lake City wieder an. Dort stehen dieses und nächstes Wochenende zwei Boulder-Entscheidungen auf dem Programm. Im Interview verrät der olympische Bronzemedaillengewinner, warum er mit guten Erinnerungen in die USA gereist ist, welche Zielsetzung er für Salt Lake City hat, wie er seine „Road to Paris“ plant und warum der Weg zu den Olympischen Spielen 2024 nicht nur über München, sondern auch die schwierigsten Felsrouten der Welt führt.

Read more

IFSC-Abopflicht-Discovery+-Sascha-Lehmann-Leadklettern Bouldern

IFSC bittet zur Kasse: Kletter-WM-Übertragungen werden kostenpflichtig

Der Internationale Sportkletterverband (IFSC) unternimmt nach 2017 einen zweiten Anlauf, um die steigende Popularität des Klettersports zu monetarisieren. Per Medienmitteilung vom Freitag verkündete der IFSC eine dreijährige Partnerschaft mit der kostenpflichtigen Streaming-Plattform Discovery+. Wer sich die IFSC-Weltcups und Weltmeisterschaften bis Olympia 2024 ansehen will, muss entweder zahlen oder auf die zeitverzögerte Übertragung warten.

Read more

IFSC streicht Wettkämpfe in Russland Bouldern

IFSC streicht Wettkämpfe in Russland

Nach einer Reihe von Beratungsgesprächen mit verschiedenen Interessengruppen hat der Internationale Kletterverband IFSC heute beschlossen, den für den 1. bis 3. April 2022 in Moskau geplanten IFSC Boulder- und Speed-Weltcup vom Wettkampfkalender zu streichen.

Read more

USA dominieren IFSC Weltcup in Villars Klettern

USA dominieren IFSC Weltcup in Villars

Das Wettkampf-Wochenende, das von wechselndem Wetter, Regen und Feuchtigkeit geprägt war, endete der IFSC-Weltcup in Villars mit zwei spannenden Lead-Finals. Die Vertreter des Team USA, Sean Bailey und Colin Duffy, belegten zwei Podiumsplätze bei den Männern (Platz 1 und 3).

Read more