Am vergangenen Montag gelang dem Berner Kevin Heiniger die Begehung von Kryptos (8c) am Morchelstock im Balsthal.

Die von Franz Widmer im Jahr 2009 erstbegangene Linie Kryptos im Balsthal erfährt endlich eine Wiederholung. Seit der zweiten Begehung durch Fred Nicole im selben Jahr stand niemand mehr auf dem Block – zumindest nicht nach einem erfolgreichen Durchstieg.

Dritte Begehung nach Franz Widmer und Fred Nicole

Am Montag gelang Kevin nun die dritte Begehung: “As so many times… on Monday evening I walked to my project in Balsthal. But it should be not like the other days. After a really good try I felt that it might be possible. I waited until it was a bit colder, and then it happened. I stand on the top of “Kryptos” 8c. I can’t describe the feelings, it was the first time ever I invested so much time in a single boulder. Its definitely the hardest thing I’ve ever tried.”

Video von Franz Widmer in Kryptos


Credits: Bild Kevin Heiniger

«Alles

2 Replies to “Kevin Heiniger klettert Kryptos (8c) im Balsthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.