Im Oktober des vergangenen Jahres beging der Finne Nalle Hukkataival mit Burden of Dreams (9a) den weltweit schwersten Boulder. Sieben Jahre lang kehrte er immer wieder zum selben Block zurück. Am 23.10.2016 passte dann alles zusammen.

Die Geschichte hinter dem ersten 9a-Boulder der Welt wurde von Blue Kangoo verfilmt. Auf der Website von Blackdiamond kann der Film ab sofort kostenlos geschaut werden.

Jetzt hier kostenlos: Der Film über Nalle Hukkataival’s Begehung von Burden of Dreams (9a)

Nalle Hukkataival in Burden of Dreams - Lappnor Project
Nalle Hukkataival in Burden of Dreams – Lappnor Project


Credits: Bild Black Diamond

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.