«Geschenkideen

Über die Ostertage war Adam Ondra zu Besuch in Arco und schenkte dem bekannten Klettergebiet mit der Erstbegehung von Queen Line die erste 9b.

Adam Ondra wurde von Stefano Ghisolfi nach Arco eingeladen, um schwierige Linien zu klettern. Das tat Ondra dann auch. Gestern verkündet Ondra: “A new king line is born. Well, it is not king line, it is Queen Line. Incredible and super intense pitch in Arco, bolted by Mauro Mabboni. For the grade, I am pretty sure that it is rather on the upper end of the 9b grade. Small holds, big moves, hard drop knees. My style. Direct finish to be finished yet 😉 To get the icing on the cake, i finished the day by sending Stefano Ghisolfi’s Ultimatum 9a+.”

Video von Adam Ondra in Queen Line


Credits: Bild Matteo Pavana

One Reply to “Adam Ondra klettert die schwierigste Route von Arco”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.