Ueli Steck am Mount Everest tödlich verunglückt

Uns erreicht soeben die traurige Nachricht, dass Ueli Steck am Mount Everest tödlich verunglückt ist. Ueli plante einen Rekord am Mount Everest, bei dem er zwei Gipfel nacheinander erklimmen wollte. Bei einer Erkundungstour ist er heute tödlich verunglückt.

Ueli Stecks geplante Tour war ambitiös, so wie wir es von „The Swiss Machine“ kannten. Sein Ziel war die Besteigung des Mount Everest und des Lhotse innerhalb von 48 Stunden. Den Everest wollte Ueli Steck über die Steilschlucht namens Hornbein-Couloir besteigen. Diese Linie wählten eine Schweizer Expedition vor rund 60 Jahren zum letzten Mal.

Bei Vorbereitungen verunglückt

Zur geplanten Begehung kam es leider nicht. Ueli verunglückte bei der heutigen Erkundungstour nahe des Basislagers II. Rettungskräfte fanden den Leichnam des 40-Jährigen nahe des Berges Nuptse, südwestlich des Mount Everest.

Rectangle_Knatsch im Magic Wood

Der Kurzbericht auf SRF über Ueli Steck


Credits: Bild Ueli Steck

 

Aktuell

Piotr Krzyzowski besteigt Lhotse und Everest ohne künstlichen Sauerstoff

8000er Doppelbesteigung mit Stil: Der Pole Piotr Krzyzowski besteigt Lhotse und Everest ohne Flaschensauerstoff in unter 48 Stunden.

Jonathan Siegrist mit knallharter Erstbegehung: Anemology (9b)

Jonathan Siegrist eröffnet 9b-Route: In den Utah Hills gelingt dem starken Amerikaner die Erstbegehung von Anemology.

Petra Klingler und Julien Clémence sind Boulder-Schweizermeister 2024

Petra Klingler gewinnt ihren elften Schweizer Meistertitel im Bouldern. Julien Clémence sichert sich seinen dritten Sieg.

Seltene Begehung von Zangerl’s Trad-Testpiece Into the Sun (8c+)

Das erste Mal Trad und dann gleich Into the Sun (8c+): Andreas Hofherr wiederholt das Zangerl-Testpiece im Murgtal.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Piotr Krzyzowski besteigt Lhotse und Everest ohne künstlichen Sauerstoff

8000er Doppelbesteigung mit Stil: Der Pole Piotr Krzyzowski besteigt Lhotse und Everest ohne Flaschensauerstoff in unter 48 Stunden.

Jonathan Siegrist mit knallharter Erstbegehung: Anemology (9b)

Jonathan Siegrist eröffnet 9b-Route: In den Utah Hills gelingt dem starken Amerikaner die Erstbegehung von Anemology.

Petra Klingler und Julien Clémence sind Boulder-Schweizermeister 2024

Petra Klingler gewinnt ihren elften Schweizer Meistertitel im Bouldern. Julien Clémence sichert sich seinen dritten Sieg.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

×Display 350x90_Knatsch im Magic Wood