Video: Carlo Traversi wiederholt als Erster die Rissroute Meltdown

Im November des vergangenen Jahres gelang Carlo Traversi die erste Wiederholung von Meltdown (5.14c/8c+). Die Route zählt zu den schwersten Rissrouten der Welt und wartete 10 Jahre auf eine Wiederholung.

Es ist nicht so, dass die Route seit der Erstbegehung durch Beth Rodden 10 lange Jahre ruhte und deshalb keine Wiederholung erlebte. Nein. Grössen wie Ron Kauk, Enzo Oddo und Tommy Caldwell bissen sich die Zähne am Testpiece im Yosemite Valley aus. Mit dabei in der Liste der Anwärter war lange Zeit auch Carlo Traversi. Bis im November 2018, als er der Route Meltdown die zweite Begehung abringen konnte (LACRUX berichtete). Nun ist das Video über die Begehung online.

Video über Carlo Travers in Meltdown


Credits: Bild aus Video

Aktuell

Kletterprofis als Klimabotschafter – geht das?

Katherine Choong und Nicolas Hojac sind Kletterprofis und Klimabotschafter bei Protect our Winters. Wie gehen sie mit dieser Doppelrolle um?

Trainieren trotz Ringbandverletzung

Ringbandverletzung: In diesem Video erklärt Dave MacLeod, wie eine angepasste Trainingseinheit an der Boulderwand aussehen kann.

Ondra beim 9a-Onsightversuch: Endstation Griffausbruch

Dieses Video zeigt Adam Ondra bei einem soliden 9a-Onsight-Versuch. Doch wegen eines Griffausbruchs kommt es vorzeitig zum jähen Ende.

Spanische Kinglines wiederholt

Jorg Verhoeven, Gabriele Moroni und Leo Ketil Bøe wiederholen in Siurana, Oliana und Margalef Klassiker des 9. Franzosengrades.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Kletterprofis als Klimabotschafter – geht das?

Katherine Choong und Nicolas Hojac sind Kletterprofis und Klimabotschafter bei Protect our Winters. Wie gehen sie mit dieser Doppelrolle um?

Trainieren trotz Ringbandverletzung

Ringbandverletzung: In diesem Video erklärt Dave MacLeod, wie eine angepasste Trainingseinheit an der Boulderwand aussehen kann.

Ondra beim 9a-Onsightversuch: Endstation Griffausbruch

Dieses Video zeigt Adam Ondra bei einem soliden 9a-Onsight-Versuch. Doch wegen eines Griffausbruchs kommt es vorzeitig zum jähen Ende.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein