Im Februar zog es den Westschweizer Nils Favre ins Bouldergebiet Joe’s Valley in Utah, USA. Entstanden ist nicht nur eine ansehnliche Ticklist, sondern vor allem ein hübsches Filmchen.

Nils Favre’s Begehungen im Joe’s Valley

Bilder: Mathieu Achermann

LACRUX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.