Lerne von den besten Alpinistinnen und Kletterern der Welt | Arc’teryx Academy Chamonix 2024

Die Arc’teryx Alpine Academy vom 4. bis 7. Juli 2024 in der Bergsteigerhauptstadt Chamonix bietet dir die einmalige Möglichkeit, die Crème de la Crème der internationalen Bergsportszene zu treffen und in diversen Workshops von ihrem Fachwissen zu profitieren. Hier findest du alle Infos zum grössten Event seiner Art.

Wolltest du schon immer einmal mit Eiskletter-Ikone Will Gadd drytoolen, mit der gestandenen Allround-Alpinistin Ines Papert dein Skillset verbessern oder mit dem amerikanischen Kletterprofi Jonathan Siegrist dein Kletterniveau auf ein neues Level heben? Dann bist du bei der Arc’teryx Alpine Academy vom 4. bis 7. Juli 2024 in Chamonix genau richtig.

Die Arc’teryx Alpine Academy kommt vom 4. bis 7. Juli zum 13. Mal nach Chamonix-Mont-Blanc.

Arc’teryx Alpine Academy: Über 80 Workshops

Mit einem Programm von mehr als 80 Kursen ist die Arc’teryx Alpine Academy der richtige Ort, um deine alpinen Fähigkeiten zu verbessern, von den besten Athletinnen und Athleten der Welt zu lernen und die Berge wie nie zuvor zu erleben.

Wissensvermittlung rund um die Berge und den Alpinsport ist das Herz der Alpine Academy

Es spielt keine Rolle, wie hoch dein Können ist: Im umfassenden Angebot wird jeder und jede den passenden Kurs für sich finden.

Mit über 80 Kursen in den Bereichen Bergsteigen, Klettern, Trekking, Fotografie und Trailrunning steht den Teilnehmenden der Arc'teryx Alpine Academy ein sehr breites Angebot zur Auswahl.
Mit über 80 Kursen in den Bereichen Bergsteigen, Klettern, Trekking, Fotografie und Trailrunning steht den Teilnehmenden der Arc’teryx Alpine Academy ein sehr breites Angebot zur Auswahl.

Unter der Leitung von IFMGA-Guides und Bergsport-Profis wie Nina Caprez, Will Gadd, Jonathan Siegrist, Johanna Åstrom, Ines Papert, Martin Kern, Max Kroneck, Hamish McArthur, Jordan Cannon, Luka Lindič und vielen mehr, kannst du aus einer breiten Palette an alpinen Aktivitäten wählen.

Wie jedes Jahr freue ich mich schon heute auf das Zusammenkommen der Kletter- und Bergsportcommunity.

Ines Papert

«Die Arc’teryx Alpine Academy ist eines meiner absoluten Bergsport-Highlights im Jahr. Als Athletin freue ich mich immer, die Kursserie „Mountaineering Progression“ zu halten, die in den vergangenen Jahren immer super gelaufen ist», schwärmt Ines Papert.

Eine einmalige Gelegenheit, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Oder wo kannst du innert so kurzer Zeit die Crème de la Crème der internationalen Alpinismus-Szene treffen und ihr umfangreiches Wissen anzapfen?

An der Alpine Academy kannst du die Bergwelt um Chamonix erkunden und dabei angeleitet von IFMGA-Guides und Bergsport-Profis viel Neues dazulernen.
An der Alpine Academy kannst du die Bergwelt um Chamonix erkunden und dabei angeleitet von IFMGA-Guides und Bergsport-Profis viel Neues dazulernen.

Mit Gleichgesinnten feiern: Filme, Konzerte, Talks & mehr

Neben den Kursen am Berg bietet die Arc’teryx Alpine Academy jeden Tag ein voll gepacktes Programm mit kostenlosen Aktivitäten und Erlebnissen für alle Interessierten. So kannst du beispielsweise Arc’teryx Produkte testen, einen Upcycling Workshop im ReBird Stand mitmachen, leckeres Essen und Drinks geniessen und dich bei den exklusiven Filmpremieren und Vorträge der Pros inspirieren lassen. 

Die Filmpremieren meiner Kolleginnen und Kollegen sind immer grandios und die Party danach ein absolutes Muss. 

Ines Papert
Konzerte, Filmpremieren und vieles mehr: Während der vier Tage in Chamonix kommt auch der gesellige Teil definitiv nicht zu kurz.
Konzerte, Filmpremieren und vieles mehr: Während der vier Tage in Chamonix kommt auch der gesellige Teil definitiv nicht zu kurz.

Vom 4. bis 7. Juli wird das Alpine Village im Herzen von Chamonix nach einem aufregenden Tag in den Bergen zum Party-Epizentrum. Neben den verschiedenen Filmpremieren stehen Konzerte von Lava La Rue, Breakbot & Irfane, Lewis OfMan, The Blessed Madonna, Bird Party oder DJ-Sets von Bfdip b2b DJ hrp
oder Belaria auf dem Programm.

Das könnte dich interessieren

+++

Credits: Titelbild und Artikelbilder Arc’teryx

Aktuell

Highend-Kletterschuh für harte Projekte | Unparallel Qubit

Mit dem Qubit hat Unparallel einen neuen High-Performance Kletterschuh...
00:12:03

Intimes Portrait der japanischen Olympionikin Miho Nonaka

Blick hinter die Kulissen: Begleite die japanische Kletterikone Miho Nonaka auf ihren intensiven Vorbereitungen für Olympia 2024.

Pou-Brüder und Micher Quito eröffnen neue Route in den Anden: Pisco Sour (640m, 85° M6)

Durchgehender 20-Stunden-Push: Gebrüder Pou und Micher Quito eröffnen im Alpinstil neue Route in den Anden: Pisco Sour (640m, 85°, M6).

Gängige Verletzungen beim Trailrunning und wie man sie vorbeugt

In diesem Artikel erfährst du, welche Verletzungen beim Trailrunning häufig vorkommen und was du dagegen tun kannst.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Highend-Kletterschuh für harte Projekte | Unparallel Qubit

Mit dem Qubit hat Unparallel einen neuen High-Performance Kletterschuh entwickelt, der im steilen und überhängenden Gelände so richtig auftrumpft. Wir sind mit der neuen...
00:12:03

Intimes Portrait der japanischen Olympionikin Miho Nonaka

Blick hinter die Kulissen: Begleite die japanische Kletterikone Miho Nonaka auf ihren intensiven Vorbereitungen für Olympia 2024.

Pou-Brüder und Micher Quito eröffnen neue Route in den Anden: Pisco Sour (640m, 85° M6)

Durchgehender 20-Stunden-Push: Gebrüder Pou und Micher Quito eröffnen im Alpinstil neue Route in den Anden: Pisco Sour (640m, 85°, M6).