Der französischen Spitzenkletterin Mélissa Le Nevé gelingt die Begehung der Route Bionic Commando im bayrischen Klettergebiet Jesuswand.

Die von Christian Bindhammer eingerichtete Route Bionic Commando ist steil und fordert die Ausdauer. Lediglich neun Tage investierte Melissa, bis es mit dem Durchstieg der 8c+ klappte.

Ich bin super happy, diese schönste und logischste Linie an der Jesuswand gepunktet zu haben.

Melissa Le Nevé

Melissa Le Nevé gehört zu den stärksten Frauen der Welt. Als erste weibliche Kletterin überhaupt gelang ihr die Begehung eines 8b+ Boulders im französischen Bouldergebiet Fontainebleau. Im Sportkletterbereich schon auf ihrem Konto hat sie 8c+ Routen wie 50 Words for Pump und Southern Smoke in Red River Gorge oder Wallstreet (8c) im Frankenjura

Es ist deshalb nur eine Frage der Zeit, bis Melissa sich in den Kreis der 9a-Frauen klettert.

Melissa Le Néve bei der Begehung von Wallstreet im Frankenjura

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Titelbild Fabian Buhl

Persoenliche