Am 22. November 2022 gelang der Südkoreanerin Chaehyun Seo als erst zweite Frau die Begehung des Spanien-Testpieces La Rambla (9a+). Nun ist das Video ihrer Begehung online.

Chaehyun Seo wurde das Klettern quasi in die Wiege gelegt. Ihre Eltern betreiben eine Kletterhalle in Seoul, im Alter von erst 14 Jahren kletterte sie bereits 9a und im internationalen Wettkampfzirkus zählt die heute 19-Jährige zu den besten Athletinnen der Welt.

Im November 2022 zog es die junge Athletin nach Spanien, wo sie sich kurzerhand die berühmte Siurana-Route La Rambla (9a+) vorknöpfte. Mit Erfolg. Am 22. November holte sie sich den Titel «Second Female Ascent». Wenige Tage später sorgte sie erneut für Aufmerksamkeit. Als erst zweite Frau kletterte sie eine 8c-Route onsight. Gelungen ist ihr das mit der Route L’Antagonista im spanischen Klettergebiet Montsant.

Video der Begehung von La Rambla durch Chaehyun Seo

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung von LACRUX haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen. Das wird auch so bleiben, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

Nichts verpassen – Newsletter erhalten

* indicates required
Interessen

+++
Credits: Titelbild Black Diamond Equipment

Geschenkideen
EnglishSpanishFrenchItalianGerman