Der Profikletterer Matt Segal braucht verrückte Aktionen, wie andere Luft zum Atmen. Über seine Roller-Fahrt von Boulder nach Aspen zusammen mit seinem Kletterkumpel hat Louder Than Eleven einen Film produziert.

Profikletterer Matt Segal ist in einer Krise und braucht was, um sich wieder zu spüren. Die Lösung: Eine verrückte 600-Kilometer-Fahrt auf einem Roller von Boulder  nach Aspen, um dort Eisklettern zu gehen. Mit dabei auf dem kleinen Roller ist sein Kletterpartner Will Stanhope. In Anlehnung an den Klassiker Dumm und Dümmer kämpfen die beiden mit viel Schnee, eisigen Strassen, dichtem Verkehr und der Freundschaft, die die beiden verbindet.

Freedom of the Wheels – ein Film über Matt Segal und Will Stanhope

Du brauchst mehr Klettervideos?

Hier findest du unsere aktuelle Sammlung an Kletter- und Boulderfilmen.

Credits: Bild Louder Than Eleven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*