Dem The North Face-Athlet Jacopo Larcher gelang im März 2019 die Erstbegehung der wohl schwersten Trad-Route der Welt: Tribe. Das folgende Video erzählt die Geschichte hinter der langjährigen Projektierungsphase. Unser Interview mit Jacopo nach seiner Begehung findest du weiter unten.

Nach mehr als sechs Jahren des Projektierens, bezwang Jacopo Larcher im März dieses Jahres die in den norditalienischen Wäldern gelegene Route Tribe. Der Film ‘Rise’ zeigt seine Entwicklung vom Boulderer zu einem der vielseitigsten und versiertesten Trad-Kletterer. Ohne die Unterstützung sowie den Rückhalt der lokalen Klettercommunity, so Jacopo, wäre es nicht möglich gewesen die Route zu punkten.

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Bildmaterial The North Face

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.