Die Gebrüder Cameroni haben das Tessiner Bouldergebiet Brione um mehrere neue Linien ergänzt. Dieses Video zeigt sechs neue Boulder, darunter die beiden 8b+ Boulder Zero Kelvin und Liquid Nails.

Sie werden dem Namen ihres Vaters mehr als gerecht. Denn schon Claudio Cameroni sorgte dafür, dass im Tessin immer wieder neue Kletterrouten und Boulder entstanden. In zahlreichen Gebieten im Süden der Schweiz hinterliess er seine Handschrift.

Zumindest was die Blöcke anbelangt, treten nun seine beiden Söhne in seine Fussstapfen. Schon länger zu den fleissigen Erschliessern schwerer Linien gehört Giuliano, der mittlerweile vom Bouldersport lebt. Nun gesellt sich auch immer mehr sein Bruder Diego dazu, der den Sport in den vergangenen Jahren wiederentdeckt hat.

Die beiden haben im beliebten Bouldergebiet Brione sechs neue Boulder eröffnet und präsentieren diese im folgenden Video.

Neu eröffnete Boulder in Brione:

  • Slow Down 8a+/V12 FA
  • Take it easy 8b/V13 FA
  • Blinded by the light 8b/V13
  • Inside Out 8b/V13 FA
  • Liquid Nails 8b+/V14 FA
  • Zero Kelvin 8b+/V14 FA

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Bildmaterial Mellow