So frei wie es nur geht, versucht der 63-jährige Mark Hudon die Big-Wall-Route Freerider am El Capitan zu klettern. Ein Lebensziel, für dessen Umsetzung ihm der 25-jährige Jordan Cannon ein ganzes Jahr seiner Zeit widmet. Free as can be dokumentiert das grosse Unterfangen und die noch grössere Freundschaft, die dahinter steckt.

40 Jahre, nachdem der damals 23-jährige Mark Hudon und sein 21-jähriger Seilpartner Max Jones einen der besten frühen Freikletterversuche an der Salathé Wall unternommen hatten, kehrt Hudon an den El Capitan zurück, um die Big-Wall-Route Freerider endlich zu befreien. Samuel Crossleys preisgekönnter Film Free as can be begleitet den 63-jährigen bei der Umsetzung seines Lebenstraums. Als Seilpartner unterstützt ihn der 25-jährige Jordan Cannon, der Freerider ebenfalls klettern will, allerdings in einem Tag. Eine inspirierende Dokumentation über eine noch inspirierendere Kletterfreundschaft.

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung von LACRUX haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen. Das wird auch so bleiben, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

+++

Credits: Titelbild Samuel Crossley

Geschenkideen
EnglishSpanishFrenchItalianGerman