Mitte Juni 2017 kletterte Chris Sharma den Felsbogen Pont d’Arc in Ardèche, Frankreich (LACRUX berichtete). Die Deep Water Soloing Route ist rund 30 Meter hoch. Chris hat die Route von unten her eröffnet, hat also ziemlich üble Abgänge in Kauf genommen.

Von der Begehung gab es bereits ein Teaser-Video. Nun legt Sharma einen drauf und liefert einige weitere Eindrücke der Begehung.

Chris Sharma bei der Erstbegehung des Pont d’Arc in Ardèche

Credits: Bild Ricardo Giancola

«Kletter-Weltmeisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.