Motivationsspritze für Ostern: Seb Bouin in seinem Flatanger-Projekt

Ostern stehen vor der Türe. Falls du – und das wünschen wir dir – die Gelegenheit nutzen und draussen klettern oder bouldern gehen kannst, haben wir die ultimative Motivationsspritze: Zieh dir den Film über den französischen Kletterer Seb Bouin rein.

Nicht nur Adam Ondra zog es immer und immer wieder ins norwegische Flatanger. Zahlreiche Athleten und Athletinnen aus aller Welt reisen mittlerweile in die Riesenhöhle, um eine der zahlreichen schweren Routen zu klettern. Unter den regelmässigen Gästen befindet sich auch der Franzose Seb Bouin. Er hat sich die von Adam Ondra erstbegangene Route Move (9b/+) vorgenommen. Das folgende Video stellt den sympathischen und hochmotivierten Franzosen vor.

Seb Bouin in der Route Move im norwegischen Flatanger

Credits: Bild Seb Bouin

Aktuell

Philipp Geisenhoff: «Das war mein bester Bouldertag bislang»

Was für ein Tag für Philipp Geisenhoff: Der starke Schweizer klettert in den Rocklands vier harte Boulder bis 8B+.

Höchster unbestiegener Berg der Welt erklommen: Gipfelerfolg am Muchu Chhish (7453m)

Den tschechischen Extrembergsteigern Zdenek Hak, Radoslav Groh und Jaroslav Bansky gelingt die Erstbesteigung des Muchu Chhish.

«Eine solide 9A»: Aidan Roberts über Arrival of the Birds

Aidan Roberts bestätigt 9A-Boulder. Wie er den Begehungsprozess von Arrival of the Birds erlebt hat und warum er die Linie mit 9A bewertet.

IFSC Lead und Speed Worldcup Chamonix | Infos & Livestream

Vom 12. bis 14. Juli 2024 steigt in Chamonix der IFSc Lead und Speed Weltcup. Hier findest du alle wichtigen Infos und den Livestream.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Philipp Geisenhoff: «Das war mein bester Bouldertag bislang»

Was für ein Tag für Philipp Geisenhoff: Der starke Schweizer klettert in den Rocklands vier harte Boulder bis 8B+.

Höchster unbestiegener Berg der Welt erklommen: Gipfelerfolg am Muchu Chhish (7453m)

Den tschechischen Extrembergsteigern Zdenek Hak, Radoslav Groh und Jaroslav Bansky gelingt die Erstbesteigung des Muchu Chhish.

«Eine solide 9A»: Aidan Roberts über Arrival of the Birds

Aidan Roberts bestätigt 9A-Boulder. Wie er den Begehungsprozess von Arrival of the Birds erlebt hat und warum er die Linie mit 9A bewertet.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein