Schlagwort: free solo

Bei Alex Honnold geht Free Solo selbst auf nassem Fels

Mit zwei 300-Meter-Free-Solos, eines davon in nassem Fels, meldet sich Alex Honnold im Yosemite-Valley zurück.

James Pearson: «Das war mein krassester Highball»

Hart am Limit: James Pearson wiederholt den berüchtigten Highball 29 Dots und kommt dabei erschreckend Nahe ans Limit.

Alexander Huber übers Free Soloing, vertretbare Risiken und den richtigen Zeitpunkt aufzuhören | Videointerview

Alex Huber zählt zu den grössten Free Soloisten seiner Zeit. Im Interview spricht er über seine Faszination fürs seilfreie Klettern.

Diese Free Solo Doku solltest du dir nicht entgehen lassen

In Edge of the Unknown nimmt dich der preisgekrönte Filmemacher Jimmy Chin mit nach Marokko, wo Alex Honnold vor seinem Free Solo von Freerider...

Free Solo Klettern: Russisch Roulette oder kalkuliertes Risiko?

Ist Free Solo Klettern russisches Roulette oder ein kalkulierbares Risiko? Alex Huber, Dani Arnold und Stefan Glowacz im Interview.

Alexander Huber klettert 150-Meter-Felsnadel bei Cala Goloritzé free solo

Profikletterer und Alpinist Alexander Huber klettert in Sardinien free solo auf die berühmte 150-Meter-Felsnadel bei Cala Goloritzé.

Highball oder Free Solo? Karo Sinnhuber klettert Black Beat (7b+)

Highball oder schon Free Solo? Die Österreicherin Karo Sinnhuber wiederholt im Zillertal Black Beat (7b+).

12 sächsische Kinglines Free Solo an einem Tag

Ende Mai kletterte Anton Schröter innerhalb eines Tages 12 schwierige Klettertouren - allesamt sogenannte Meisterwege - in der Sächsischen Schweiz Free Solo. Die psychische Tragweite dieses Unterfangens ist nur schwer zu fassen und lässt selbst gestandene Sachsen wie Bernd Arnold oder Robert Leistner leer schlucken. Wir haben mit dem 24-Jährigen über seinen Monster-Alleingang gesprochen.

Newsletter

Aktuell