Am 9. Juli 2021 kletterte Drew Ruana Insomniac (8C+). Vor kurzem veröffentlichte der starke Amerikaner ein sehenswertes Edit von Alton Richardson, das ihn bei der Erstbegehung seines Boulders in Lincoln Lake, Colorado zeigt.

Die Ticklist von Drew Ruana ist lang und beeindruckend: Alleine in seiner Paradedisziplin Bouldern kann der Amerikaner fünfzig 8b+, siebzehn 8c und vier 8c+ vorweisen. Einer seiner bislang schwierigsten Boulder ist Insomniac (8C+) in Lincoln Lake. Im Sommer 2021 rang er der Linie die erste Begehung ab. Die gesamte Linie erstreckt sich über rund 30 Züge mit einem „Schreckensmoment“ kurz vor dem Ausstieg. Insgesamt investierte Drew rund 10 Tage in Insomniac und fiel rund 20 Mal kurz vor dem Ende des Boulders.

Video: Drew Ruana bei der Erstbegehung von Insomniac (8C+)

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung von LACRUX haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen. Das wird auch so bleiben, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

+++

Credits: Titelbild Alton Richardson

Geschenkideen
EnglishSpanishFrenchItalianGerman