Dieses Video zeigt Adam Ondras Onsight-Begehung der 8c+ Route Solitary Souls im Klettergebiet Le Piazzole bei Arco.

Solitary Souls sei eine der wenigen Routen in Arco, die er noch nicht probierte – und dies ganz bewusst, schreibt Adam Ondra. Die Linie sei absolut fantastisch, weshalb er den richtigen Moment abwarten wollte, um der Linie einen richtigen Onsight-Versuch zu geben. Gesagt, getan. Am 12. März 2022 stieg Ondra in die von Nico Favresse eingerichteten und von Alfredo Webber erstbegangene Route ein und clippte wenig später den Umlenker – sturzfrei wohlbemerkt.

Die solide Onsight-Begehung und die Geschichte dahinter zeigt das kürzlich veröffentliche Video von Adam Ondra.

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung von LACRUX haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen. Das wird auch so bleiben, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

+++
Credits: Titelbild AO Production S.R.O

actiontalkTV
EnglishSpanishFrenchItalianGerman