Samuel Ometz punktet den Ultraklassiker Dreamtime in Cresciano

In den Tessiner Bouldergebieten ist Hochsaison und entsprechend viele Boulder werden gepunktet. Die wohl bekannteste Linie, Dreamtime (8c), wurde vor Kurzem durch den Walliser Kletterer Samuel Ometz geklettert.

„Es fühlt sich grossartig an, diese historische Linie endlich gepunktet zu haben“, kommentiert Samuel seine Begehung von Dreamtime. Der Schweizer besuchte den Block im Bouldergebiet Cresciano bereits mehrfach ohne Durchstiegserfolg. „Es fühlte sich immer unmöglich an, bis ich beim letzten Tessin-Trip, ohne jegliche Erwartungen, wieder einstieg“, setzt Samuel fort.

Video über seinen Durchstieg von The Dagger am gleichen Block

Das könnte dich auch interessieren

+++
Credits: Titelbild Pierre Mellot

Aktuell

Katherine Choong klettert La Fiesta de Los Metallos (8b, 200m)

Verdon-Testpiece wiederholt: Katherine Choong wiederholt die schwierige Mehrseillängenroute La Fiesta de Los Metallos (8b, 200m).

Sonnie Trotter gewinnt 9a-Wette gegen Honnold und Caldwell

Sonnie Trotter wiederholt die 9a-Route Spirit Quest und setzt sich damit im Gentlemen's Race gegen Honnold und Caldwell durch.
00:11:46

Niky Ceria’s stille Jagd nach sardischen Kinglines

Begleite den stillen Entdecker und Boulderspezialist Niky Ceria dabei, wie er auf Sardinien neue Highend-Boulder erschliesst.

Deutsche Meisterschaft Bouldern | Infos & Livestream

Hier findet ihr den Livestream und alle wichtigen Infos zu den Deutschen Meisterschaften im Bouldern vom 14./15. Juni in Pfungstadt.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Katherine Choong klettert La Fiesta de Los Metallos (8b, 200m)

Verdon-Testpiece wiederholt: Katherine Choong wiederholt die schwierige Mehrseillängenroute La Fiesta de Los Metallos (8b, 200m).

Sonnie Trotter gewinnt 9a-Wette gegen Honnold und Caldwell

Sonnie Trotter wiederholt die 9a-Route Spirit Quest und setzt sich damit im Gentlemen's Race gegen Honnold und Caldwell durch.
00:11:46

Niky Ceria’s stille Jagd nach sardischen Kinglines

Begleite den stillen Entdecker und Boulderspezialist Niky Ceria dabei, wie er auf Sardinien neue Highend-Boulder erschliesst.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein