Ticino vs. Fontainebleau 1:0

Jimmy Webb besuchte wiederholt das französische Bouldergebiet Fontainebleau, um schwere Boulder zu knacken. Doch die Bedingungen machten ihm einen Strich durch die Rechnung. Gott sei Dank gibt es das Tessin, wo in den Wintermonaten oft gute Bedingungen herrschen.

Jimmy Webb und seine Kumpels kehrten Fontainebleau den Rücken und fuhren ins sonnige Tessin, wo sie sich dem Local Giuliano Cameroni anschlossen. Das Resultat sind zahlreiche Erstbegehungen und Wiederholungen schwerer Linien. Mehr dazu im folgenden Video.

Jimmy Webb und Giuliano Cameroni beim Bouldern im Tessin

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Titelbild Mellow

Aktuell

Spanische Kinglines wiederholt

Jorg Verhoeven, Gabriele Moroni und Leo Ketil Bøe wiederholen in Siurana, Oliana und Margalef Klassiker des 9. Franzosengrades.

5. Petzl Kletterfestival Frankenjura 2024 | Infos & Programm

Save the Date: vom 30. Mai bis 2. Juni 2024 geht im idyllischen Königstein das Kletterfestival Frankenjura in die fünfte Runde.

Jernej Kruder wiederholt Tessiner Riss-Testpiece Butterfly Circus (8b)

Im Val Bavona sichert sich der slowenische Kletterprofi Jernej...

Aus 3 mach 1: Mit einem Helm Klettern, Skitouren und Biken

Mehrfachzertifizierung, Schutzfunktion, wichtige Normen: Fünf wichtige Fakten für den Helmkauf im Bergsport.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Spanische Kinglines wiederholt

Jorg Verhoeven, Gabriele Moroni und Leo Ketil Bøe wiederholen in Siurana, Oliana und Margalef Klassiker des 9. Franzosengrades.

5. Petzl Kletterfestival Frankenjura 2024 | Infos & Programm

Save the Date: vom 30. Mai bis 2. Juni 2024 geht im idyllischen Königstein das Kletterfestival Frankenjura in die fünfte Runde.

Jernej Kruder wiederholt Tessiner Riss-Testpiece Butterfly Circus (8b)

Im Val Bavona sichert sich der slowenische Kletterprofi Jernej Kruder die erste Wiederholung von Butterfly Circus. Die 25 Meter lange Risslinie wurde von Fred...