Adam Ondra machte vor wenigen Tagen Halt in Charmey und klettert kurzerhand die Route Meiose.

Meiose wurde von Pirmin Bertle erstbegangen und mit 9b bewertet. Adam Ondra benötigte für den Durchstieg lediglich drei Versuche und wertete die Route auf 9a+ ab. Im Video zeigt Adam den Knieklemmer, den er für enorm wichtig bezeichnet, um vor dem Ausdauerabschnitt am Schluss der Route nochmals gut schütteln zu können.

Adam Ondra kurz vor der Ausdauerpassage von Meiose

Credits: Bild und Video Adam Ondra

2 Replies to “Adam Ondra auf Stipvisite in Charmey – Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*