Vor wenigen Tagen veröffentlichte Patagonia den 70-minütigen Film “They/Them”, in dem es um Lor Sabourin geht, eine_n in Arizona lebende_n Kletter_in, der/die sich als trans* identifiziert und das Pronomen „they/them“ verwendet.

Die Filmemacher von They/Them folgen Lor durch die Sandsteinschluchten des nördlichen Arizona, auf einer Kletterroute, die gleichzeitig eine der schwierigsten aber auch inspirierendsten Routen ist, die Lor je bewältigt hat.

Für Lor ist Klettern mehr als nur ein Sport, es ist ein Weg, die eigene Identität zu erforschen und die nötige Kraft aufzubauen, um den Widrigkeiten des Lebens zu trotzen.Lor fand im Klettern den Raum, sich zu entfalten und baute eine Gemeinschaft auf, in der auch andere trans* Personen sich zu Hause fühlen.

Kletterfilm They/Them

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Titelbild Jeremiah Watt, Text zVg

Adventskalender