Am Samstag, 11. März 2017, findet in der Boulderhalle LÖbloc bei Basel der Wettkampf “Goldfinger” statt.

Mit den Preisen lassen sich die Organisatoren nicht lumpen: Der Gewinner darf für einmal statt mit dem VW-Bus ein Wochenende lang mit einem Porsche von Block zu Block fahren. Auf die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer warten Crashpads, Schuhe, Shirts und viele weitere verlockende Preise.

Fast wie bei den Fussballern

Wer keine Ambitionen auf das Porsche-Wochenende hat und auch an den anderen Preisen weniger Gefallen findet, der wird seine Freude am Begleitprogramm des Events haben: 13 diplomierte Masseure und Masseurinnen wirken Verspannungen bei den Wettkampfteilnehmenden entgegen. Ein Luxus, den sonst nur Fussballer kennen.

Detaillierte Infos von LÖbloc zum Event

  • Zeit: Qualifikation 12.00 – 18.00 Uhr, Final ab ca. 20.00 Uhr
  • Startgebühr: 12 Euro (Vorverkauf 10 Euro)

Weitere Details findet ihr in der Dokumentation von LÖbloc sowie auf www.loebloc.me.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.