Piotr Krzyzowski besteigt Lhotse und Everest ohne künstlichen Sauerstoff

Piotr Krzyzowski ist in Nepal eine beeindruckende Doppelbesteigung von Lhotse und Everest gelungen: Der polnische Bergsteiger erklomm die beiden 8000er alleine und ohne künstlichen Sauerstoff in weniger als 48 Stunden.

Piotr Krzyzowski stand mit Lhotse und Everest vor wenigen Tagen auf seinem sechsten und siebten Achttausender. Beeindruckend ist diese Leistung insofern, als dass der 45-jährige Pole die beiden 8000er im Gegensatz zu den allermeisten kommerziellen Expeditionsteilnehmern vor Ort alleine, ohne Sherpa-Begleitung und ohne Flaschensauerstoff bestiegen hat. Für seine Doppelbesteigung benötigte er weniger als 48 Stunden.

Minimalistisch und selbstverantwortlich

Am 21. Mai um 14.38 Uhr stand Piotr Krzyzowski auf dem vierthöchsten Gipfel der Welt, dem Lhotse. Eigentlich sah es sein Plan vor, ins Basislager abzusteigen und dann den Everest in Angriff zu nehmen.

Stattdessen stieg der polnische Alpinist von der Lhotse-Flanke direkt zum Südsattel auf und von dort weiter zum Everest-Gipfel. Am 23. Mai um 14 Uhr – und damit keine 48 Stunden nach seinem Gipfelerfolg am Lhotse – stand er auf dem Höchsten Punkt der Erde.

Mit seinem Begehungsstil ohne Sherpa-Begleitung und künstlichen Sauerstoff hebt sich Piotr Krzyzowski deutlich von der grossen Mehrheit der Everest-Aspiranten ab, welche sämtliche zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ausschöpft.

In drei Jahren auf alle fünf 8000er Pakistans

Seit Piotr Krzyzowski 2017 im Kaukasus seinen ersten 7000er bestieg, ist er seinem minimalistischen Stil treu geblieben. So auch während der Winterbesteigung des 7010 Meter hohen Khan Tengri im Jahr 2019, welche ihm weit über die Landesgrenzen hinaus Anerkennung einbrachte.

Mit dem Gasherbrum II stand Krzyzowski 2021 auf seinem ersten 8000er. Das Jahr darauf folgten Broad Peak und K2 (innerhalb von nur 9 Tagen). 2023 erkletterte er mit dem Nanga Parbat und dem Gasherbrum I die verbleibenden zwei Gipfel 8000er Pakistans und damit seine Achttausender Nummer vier und fünf. Wie jüngst am Lhotse und am Everest kletterte der Pole auch in Pakistan jeweils ohne künstlichen Sauerstoff.

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung des Klettermagazins Lacrux haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

+++

Credits: Titelbild Piotr Krzyzowski

Aktuell

Gourmet-Essen statt Tankstellen-Sandwich – Gesunde Ernährung on the go

Fürs Alltagsabenteuer: Lyofood ist mit seinen gefriergetrockneten Mahlzeiten längst nicht mehr nur Expeditionsteilnehmern vorbehalten.

IFSC Boulder und Lead Worldcup Innsbruck: Livestream & Info

Vom 26. bis 30. Juni 2024 treffen sich die...

Wer sich die letzten Olympia-Tickets gesichert hat

Obwohl das Finale der Olympic Qualifier Series in Budapest...
00:19:55

600-Meter-Bigwall: Auf Expedition mit Familie Houlding

Es ist mehr möglich, als man denkt. Das sagt Leo Houlding und liefert den Beweis für seine These gleich mit: Ein Abenteuer in der Bigwall.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Gourmet-Essen statt Tankstellen-Sandwich – Gesunde Ernährung on the go

Fürs Alltagsabenteuer: Lyofood ist mit seinen gefriergetrockneten Mahlzeiten längst nicht mehr nur Expeditionsteilnehmern vorbehalten.

IFSC Boulder und Lead Worldcup Innsbruck: Livestream & Info

Vom 26. bis 30. Juni 2024 treffen sich die weltbesten Kletterinnen und Kletterer in Innsbruck zum IFSC Boulder und Lead Weltcup. Wir haben für...

Wer sich die letzten Olympia-Tickets gesichert hat

Obwohl das Finale der Olympic Qualifier Series in Budapest noch ansteht, haben zahlreiche Athletinnen und Athleten bereits jetzt Gewissheit und warten nur noch auf...