Im Juli 2019 verweilte die Österreicherin Karo Sinnhuber im südafrikanischen Bouldergebiet Rocklands. Zurück in Innsbruck, veröffentlicht sie ein Video ihrer Begehungen.

Im Video zu sehen sind die Boulder The Wee Baby Shamus (8a), Black Shadow (8a+), Splash of Red (7c+), Ubuntu (8a+) sowie Vibe (8b). Mit Ausnahme von Vice (8b) hat Karo alle Boulder im Video gepunktet.

ROCKLANDS UNCUT // Karo Sinnhuber from Karoline Sinnhuber on Vimeo.

+++
Credits: Bild Video Karo Sinnhuber

Transa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.