Skitouren

24242 Höhenmeter in 24 Stunden: Jakob Herrmann knackt Weltrekord

Mit über 24000 Höhenmeter innerhalb von 24 Stunden hat der Österreicher Jakob Herrmann einen neuen Weltrekord im Skibergsteigen aufgestellt.

Wie elektromagnetische Interferenzen die Leistung von LVS-Geräten stören können

Elektromagnetische Interferenzen beeinflussen die Leistung von LVS-Geräten negativ. Weshalb das so ist und was man dagegen tun kann.

Geballtes Lawinenwissen für Wintersportler

Der ÖAV tourt ab dem 23.11. mit der Vortragsreihe Lawinenupdate durch Österreich, am 13. Dezember gibt es einen kostenlosen Livestream.

Noch nie so viele Spaltenstürze | Bergnotfallstatistik 2022

2022 sind in den Schweizer Alpen und im Jura 3668 Personen in eine Notlage geraten und mussten von der Bergrettung gerettet oder geborgen werden – das ist leicht weniger als im Vorjahr. Beim klassischen Bergsport sind 109 Menschen tödlich verunfallt – das ist deutlich weniger als 2021. Die Anzahl Spaltenstürze auf Gletschern war mit 70 Personen beinahe doppelt so hoch als im Durchschnitt der letzten 10 Jahre (38).

Der Lawinentod ist männlich: Was Männer von Frauen am Berg lernen können

Acht Lawinentote binnen eines Wochenendes, lautet die tragische Bilanz Anfang Februar. Eines haben die Winter alljährlich gemeinsam, so der Österreichische Alpenverein: Es zieht die Menschen in die Berge, und das trotz alarmierender Prognosen der Lawinenwarndienste. Lernen könne «Mann» vor allem davon, wie Frauen mit Naturgefahren umgehen. Die Statistik der Lawinenopfer zeigt nämlich: Männer trifft es weitaus häufiger!

Neuschnee in den Alpen: Worauf es zu achten gilt

In einigen Regionen sind die langersehnten Flocken bereits gefallen, am Wochenende stehen weitere Schneefälle bevor. Die Wetterlage aus Wind, schwankenden Temperaturbereichen und je nach Region reichlich Neuschnee verspricht ein erhöhtes Gefahrenpotential.

Der grosse Tourenski-Test in Les Diablerets von Bächli Bergsport

Mit der imposanten Hängebrücke am Scex Rouge – notabene der weltweit einzigen, die zwei Berggipfel verbindet – hat sich Les Diablerets im Kanton Waadt zum Tourismus-Highlight gemausert. Doch nicht nur künstliche Bauten, sondern auch mächtiges Gletschereis und einladende Powderhänge locken Skitouren- und Freeride-Enthusiasten ins Gebiet. Die perfekte Location also, um mit Bächli Bergsport die neuesten Skimodelle auf Herz und Nieren zu testen.

Newsletter

Aktuell

Reel Rock Episode Sleeping Lion mit Chris Sharma kostenlos anschauen

Begleite Chris Sharma in seinem Megaprojekt Sleeping Lion von den zig Versuchen beim Projektieren bis zum finalen Durchstieg.

Next Level: So knackst du den 7. Grad

Dort weiterkommen, wo viele Kletterinnen und Kletterer anstehen: Mit diesen Profi-Tipps gelingt dir der Sprung in den 7. Grad.

Stefano Ghisolfi klettert die legendäre Action Directe (9a) | Video

Erste 9a der Welt: Mit Action Directe hat Stefano Ghisolfi vergangenen Herbst eine der ikonischsten Linien der Welt wiederholt.

Tessiner Bigwall als Generalprobe für Patagonien-Abenteuer

Hauptprobe bestanden: Matteo Della Bordella und Giacomo Mauri klettern vor ihrem Patagonien-Trip simultan durch Tessiner Bigwalls.

So funktioniert die britische E-Skala

Sie ist so umstritten wie kompliziert: Die britische E-Skala. Wie genau sie funktioniert, erklären dir die Wideboyz.