Die beiden deutschen Kletterer Alexander Megos und Yannick Flohé waren für einige Tage in Cresciano, Tessin, und kletterten reihenweise Klassiker. Darunter Boulder wie Dreamtime, The Story of two Worlds und mehr (LACRUX berichtete). Hier gibt es das Video des Trips.

Während ihres Aufenthaltes im Süden der Schweiz kletterten Alexander Megos und Yaninck Flohé folgende Boulder:

Das könnte dich interessieren

Alexander Megos äussert sich zum Thema Kletterethik.

+++
Credits: Titelbild Yannick Flohé