Baechli-Produkt-des-Monats-Heizsocken-Titelbild Bouldern

Sommerschuhe im Winter und trotzdem warme Füsse: Heizsocken sei Dank

Je kühler der Fels, desto mehr Grip. Klettern und Bouldern im Winter ist fantastisch. Die Kälte ist dabei eher sekundär, bleibt man schliesslich permanent in Bewegung. Wärmende Kleidung hilft zudem und dennoch gibt es eine Problemzone: Die Füsse. In den Kletterfinken leidet die Durchblutung, die Isolation ist auch mager, dazu wird barfuss geklettert. Die Lösung: Heizsocken.

Read more

EnglishSpanishFrenchItalianGerman