Schlagwort: bouldergebiet

00:28:18

Neuer Boulder-Sektor in Chironico eröffnet: Full Ring

Das Tessiner Bouldergebiet Chironico zählt schon mehrere tausend Boulderlinien und gehört damit zu den beliebtesten Destinationen der Kletterszene. Nun hat der Westschweizer Nils Favre einen neuen Sektor in der Nähe des Schattentals eröffnet. Dieses Video stellt die meisten Boulder vor.

Massentourismus im Klettersport: Wie Tessiner Bouldergebiete um Lösungen ringen

Sind die Tessiner Bouldergebiete Opfer des eigenen Erfolgs? Eine Reportage zu Ursachen und möglichen Lösungen.

Michaela Kiersch klettert mit Hailstorm ihren ersten 8b+ Boulder

Dass Michaela Kiersch stark klettern kann, ist spätestens seit ihrer Begehung der Sharma-Route Dreamcatcher bei Squamish bekannt. Dass die Amerikanerin auch beim Bouldern ganz vorne mit dabei ist, unterstrich sie kürzlich in Ogden, Utah. Dort kletterte sie mit Hailstorm (8b+) ihren ersten Boulder dieser Schwierigkeit.

Die sechs schönsten Magic Wood Boulder im Bereich 5b bis 7a

Magic Wood gehört zu den beliebtesten Bouldergebieten der Welt. Wir präsentieren eine Liste der 6 schönsten Boulder im Bereich 5b bis 7a.

Cresciano: Zufahrt verboten / Lösungen gesucht

Vor wenigen Tagen kommunizierte das Patriziato di Cresciano in einer offiziellen und öffentlichen Meldung das Fahrverbot zum Bouldergebiet. Erinnerungen an den vergangenen Winter werden wach.

Tuzgle: Ein fast unentdecktes Boulderparadies

Bei Tuzgle befindet sich ein kaum entdecktes Bouldergebiet erster Klasse. Dieses Video zeigt Nalle Hukkataival bei der Erschliessung.

Sicherheitsdienst führt Kontrollen bei Cresciano durch

Ein Sicherheitsdienst hat in Cresciano die Zufahrt zum Bouldergebiet kontrolliert, weil das Park- und Zufahrtsverbot missachtet wurde.

Cresciano: Gebiet oder doch nur Parkplatz gesperrt?

Das Schweizer Bouldergebiet Cresciano hat mit Zugangsproblemen zu kämpfen. Eine Tafel zu Beginn der Alpstrasse gibt zu reden.

Newsletter

Aktuell

×Display 350x90_Knatsch im Magic Wood