Vom 20. bis 22. Mai und 27. bis 29. Mai 2022 trifft sich die Kletterelite zum dritten und vierten Weltcup der IFSC-Saison in den Disziplinen Bouldern und Speed in Salt Lake City. Hier gibt es die wichtigsten Infos und Live-Streams zum Wettkampf.

Am 20. Mai startet der dritte IFSC Climbing World Cup der Saison 2022. In Salt Lake City messen sich während drei Tagen die stärksten Athletinnen und Athleten der Welt in des Disziplinen Bouldern und Speed. Am Start sind unter anderem Jakob Schubert, Oriane Bertone, Yannick Flohé, Hannah Meul, Laura Rogora, Sascha Lehmann, Petra Klingler oder Nils Favre.

Programm IFSC Climbing World Cup Salt Lake City 2022

ZEITPLAN (UTC-6:00):

  • Freitag, 20. Mai 2022
    12:15 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Qualifikation Speed Männer und Frauen
    20.00 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Finals Speed Männer und Frauen
  • Samstag, 21. Mai 2022
    09:00 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Qualifikation Boulder Männer
    18.00 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Qualifikation Boulder Frauen
  • Sonntag, 22. Mai 2022
    11:00 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Halbfinale Boulder Männer und Frauen
    16:00 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Finale Boulder Herren
    Anschliessend Finale Boulder Frauen
  • Freitag, 27. Mai 2022
    12:15 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Qualifikation Speed Männer und Frauen
    20.00 Uhr: IFSC Climbing World Cup: Finals Speed Männer und Frauen
  • Samstag, 28. Mai 2022
    09:00: Qualifikation Boulder Männer
    15.30: Qualifikation Boulder Frauen
  • Sonntag, 29. Mai 2022
    11:00: Halbfinal Bouldern
    18:00: Final Boulder Männer und Frauen

Wichtige Info zu den Live-Streams

Die Halbfinals und Finals der Wettbewerbe der Männer und Frauen werden weltweit live auf dem IFSC-YouTube-Kanal gestreamt. Dies gilt jedoch nicht für Länder innerhalb Europas. Wie jüngst kommuniziert, ist der Internationale Sportkletterverband eine Zusammenarbeit mit der kostenpflichtigen Streaming-Plattform Discovery+ eingegangen.

Entsprechend können Zuschauende in Europa die Halbfinals und Finals live auf Discovery+ und/oder dem Eurosport Player verfolgen, sofern sie sich ein entsprechendes Abo kaufen. Denjenigen, die das nicht tun können oder wollen, bleibt nichts anderes übrig, als sich einen Tag zu gedulden. Jede Runde wird 24 Stunden später kostenlos auf dem Olympic Channel zu sehen sein.

Live-Streams des aktuellen Wochenendes

Boulder Halbfinal, 29. Mai 2022 (nur abspielbar ausserhalb Europas)

Boulder Final, 30. Mai 2022 (nur abspielbar ausserhalb Europas)


Wettkämpfe des vergangenen Wochenendes

Highlights Finals Speed, 20. Mai 2022: IFSC Climbing World Cup Salt Lake City 2022

Highlights Finals Boulder, 22. Mai 2022: IFSC Climbing World Cup Salt Lake City 2022

Das könnte dich interessieren

+++

Credits: Titelbild Jan Virt/IFSC

actiontalkTV
EnglishSpanishFrenchItalianGerman