Noch bevor sich Stefano Ghisolfi offiziell zum Schwierigkeitsgrad von Bibliographie äusserte, haben wir im Rahmen der Sendung BETA auf Actiontalk TV mit Alexander Megos gesprochen.

Die Sendung BETA wird präsentiert von Bächli Bergsport und Mammut

Vor zwei Tagen gelang dem Italiener Stefano Ghisolfi die Sensation des Jahres. Er wiederholte die Route Bibliographie (9c) in Céüse, erstbegangen durch Alexander Megos am 5. August 2020. Doch die Art und Weise, wie sich Stefano Ghisolfi zur Begehung äusserte, liess erahnen, dass er den Grad 9c womöglich nicht bestätigt.

Wir haben bei Alexander Megos nachgefragt, wie er zu der Sache steht. Das Interview gibt es in unserer neuesten Ausgabe der Sendung BETA auf Actiontalk TV.

Alex Megos zur Abwertung von Bibliographie auf 9b+

Das könnte dich interessieren

Kletterfinken der Wettkampf-Athleten

Der Kletterschuh Solution von La Sportiva ist ein Klassiker unter den Kletterfinken. Zum Solution gesellt sich seit einiger Zeit nun das Pendant zur Halle: Der Solution Comp. Das Modell ist speziell für Wettkämpfe entworfen. Der Solution Comp ist etwas weicher als das Grundmodell. Das erlaubt vor allem akrobatische Übungen an modernen Bouldern. Eben genau das, was Petra Klingler und Co an Tokio erwarten wird.

+++
Credits: Titelbild Adri Martinez und Ken Etzel

Kletterschuh