«Geschenkideen

Vor wenigen Tagen publizierte Hansjörg Auer, unter anderem bekannt für seine Free-Solo-Begehungen, einen Film über seine Abseilaktion an der Achplatte in Österreich. Etwas Brenzligeres haben wir noch nie gesehen.

Ganz offensichtlich handelt es sich um eine Notsituation, denn an solch einem Stein seilt niemand freiwillig ab. Wichtig: Bitte nicht nachahmen! Hier wird euch gezeigt, wie in normalen Situation abgeseilt wird.

Hansjörg Auer im Interview

LACRUX sprach mit Hansjörg Auer über seine Abseilaktion an der Achplatte. Mehr dazu im folgenden Artikel.

Hansjörg Auer im Interview über seine Abseilaktion

Credits: Bild Screenshot Video

3 Replies to “Hansjörg Auer: Die wohl gefährlichste Abseilaktion

  1. Leider konnte man nicht sehen ob noch Zwischensicherungen gelegen haben

    Dann wäre so eine Aktion zu vertreten

    Ein Fest geklemmter und festgefrorener kleiner Stein ist vermutlich zuverlässiger als so manche 50 Jahre alter stand mit geschlagenen Haken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.