Am 24. April 2021 kletterte Philipp Gassner die legendäre 9a-Route Action Directe. Dieses Video zeigt seine Begehung.

Der 20-jährige Kletterer aus Bad Tölz gehört zu den stärksten Nachwuchskletterern Deutschlands – und stellte dies kürzlich wieder unter Beweis. Er punktete den Frankenjura-Klassiker Action Directe (9a).

Eigentlich wollte Philipp die Route schon seit Längerem klettern, doch er stieg nur immer sporadisch in die Route ein. Diesen Frühling hingegen wollte er Action Directe ernsthaft projektieren. Nach nur gerade vier Tagen der laufenden Saison knackte er die Route und erweitert die lange Liste der Begeher und Begeherinnen (Melissa Le Nevé).

Video: Philipp Gassner punktet Action Directe

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Titelbild Basti

Adventskalender