Einmal mehr präsentiert euch Christoph Völker von taget10a eine Campusboard-Übung, mit der ihr eure Explosivkraft wirksam trainieren könnt: Der Double Dyno Loaded.

Ein Gastbeitrag von Christoph Völker von target10a.com

Für die Ausführung dieser Übung am Campusboard beginnst du mit beiden Händen an der gleichen Leiste. Die Startleiste darf nicht die unterste Leiste deines Campusboards sein. Dann springst du mit beiden Händen gleichzeitig eine Leiste tiefer und dann sofort dynamisch zwei Leisten höher. Dort angekommen springst du wieder eine Leiste tiefer zur Startleiste.

Ausführung

Versuche möglichst zwei bis vier Sätze hintereinander auszuführen. Dazwischen machst du circa zwei Minuten Pause. Optional kannst du die Reihe auch zusätzlich in umgekehrter Richtung machen. Wenn die Übung zu einfach wird, so kannst du Übung ganz einfach an kleineren Leisten machen.

Wirkung

Mit der Campusboard-Übung trainierst du deine Koordination und Explosivkraft.

Double Dyno Loaded - Trainingstipp - Klettern
So führst du den Double Dyno Loaded aus.

 


Artikel für dein persönliches Trainings findest du auf www.target10a.com.


 

Credits: Bild & Text Christoph Völker von target10a.com

One Reply to “Explosiv und wirksam – Double Dyno Loaded”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.