Was du schon immer über Silence (9c) wissen wolltest | Stefano Ghisolfi

In seinem jüngsten Video beantwortet der italienische Spitzenkletterer Stefano Ghisolfi User-Fragen rund um die erste 9c-Route der Welt, Silence. Das Spektrum reicht von Vergleichen zu anderen schwierigen Routen wie Excalibur, der passenden Schuhwahl bis hin zum Thema Abwertung.

In der Hanshelleren Cave in Flatanger beschäftigt sich Stefano Ghisolfi derzeit intensiv mit Adam Ondras 9c-Route Silence. Auch wenn er nach eigenen Angaben ohne grosse Erwartungen angereist ist und während dieses Trips auch keinen Durchstiegsversuch mehr wird starten können, so hat er doch kontinuierlich Fortschritte gemacht und bereits alle Einzelzüge geklettert.

Die Kletter-Community schaut dem italienischen Profikletterer dabei genau auf die Finger und überhäuft ihn mit Fragen rund um sein aktuelles Mega-Projekt. In seinem jüngsten Video hat sich Stefano Ghisolfi Zeit genommen, um einige davon zu beantworten.

Stefano Ghisolfi beantwortet Fragen zu Silence (9c)

Das könnte dich interessieren

Gefällt dir unser Klettermagazin? Bei der Lancierung von LACRUX haben wir entschieden, keine Bezahlschranke (Paywall) einzuführen. Das wird auch so bleiben, denn wir möchten möglichst viele Gleichgesinnte mit News aus der Kletterszene versorgen.

Um zukünftig unabhängiger von Werbeeinnahmen zu sein und um dir noch mehr und noch bessere Inhalte zu liefern, brauchen wir deine Unterstützung.

Darum: Hilf mit und unterstütze unser Magazin mit einem kleinen Beitrag. Natürlich profitierst du mehrfach. Wie? Das erfährst du hier.

Nichts verpassen – Newsletter erhalten

* indicates required
Interessen

+++

Credits: Titelbild Nicolò Conterno, Diego Borello und Andrea Bandinelli

Aktuell

Deutsche Meisterschaft Bouldern | Infos & Livestream

Hier findet ihr den Livestream und alle wichtigen Infos zu den Deutschen Meisterschaften im Bouldern vom 14./15. Juni in Pfungstadt.

Dieses Kletterseil ist signifikant schnittfester | Mammut Core Protect Rope

Schnittfester dank Aramid-Mantel: Mit dem Core Protect Rope setzt der Schweizer Bergsportausrüster Mammut neue Standards.

Historisch: Expeditions-Team erreicht Cho Oyu von nepalesischer Seite aus

Ein 7-köpfiges Team um Gelje Sherpa hat den Cho Oyu über eine neue Route auf der extrem schwierigen nepalesischen Seite bestiegen.
00:15:27

5 zeitsparende Tipps für ein effizientes Training

Heute gibt's 5 zeitsparende Tipps, wie ihr eure Trainingsroutine ohne Abstriche bei den Fortschritten deutlich verkürzen könnt.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Deutsche Meisterschaft Bouldern | Infos & Livestream

Hier findet ihr den Livestream und alle wichtigen Infos zu den Deutschen Meisterschaften im Bouldern vom 14./15. Juni in Pfungstadt.

Dieses Kletterseil ist signifikant schnittfester | Mammut Core Protect Rope

Schnittfester dank Aramid-Mantel: Mit dem Core Protect Rope setzt der Schweizer Bergsportausrüster Mammut neue Standards.

Historisch: Expeditions-Team erreicht Cho Oyu von nepalesischer Seite aus

Ein 7-köpfiges Team um Gelje Sherpa hat den Cho Oyu über eine neue Route auf der extrem schwierigen nepalesischen Seite bestiegen.
×Display Ads_350 90_Purja
×Display Ads_350 90_Purja