Giuliano Cameroni und Clément Lechaptois kletterten Anfang des Jahres den Boulder Crystal Ship (8c) in Cresciano. In diesem Video sind die Begehungen dieser eindrücklichen Linie sowie zahlreicher weiterer Boulder zu sehen.

Während den Wintermonaten projektierten Giuliano Cameroni und Clément Lechaptois ein älteres Boulderprojekt in Cresciano, Tessin. Am 8. Januar 2021 gelang Giuliano dann die Erstbegehung und wenige Tage später stieg auch Clément den Block erfolgreich aus. Crystal Ship (8c) gehört zu den wohl ästhetischsten Linien Crescianos und vereint kräftige Züge mit technischen Abfolgen.

Das nachfolgende Video zeigt Eröffnung von Crystal Ship sowie zahlreiche weitere neue Boulderlinien im Tessin, unter anderem Daisuke Ichimiya in Iur (8b+), Marine Thevenet in Podemos (8b) und Diego Cameroni in Scacco Matto (8b).

King Lines – Ein Video über Erstbegehungen im Tessin

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Titelbild mellow

Geschenkideen
EnglishSpanishFrenchItalianGerman